Snap Back Caps – modisches Accessoire

Snap Back Caps gehörten zum Style der 90er und erfreuen sich in den letzten Jahren wieder großer Beliebtheit. Die Caps zeichnen sich durch den geraden Schirm und die optimale Passform aus. Ferner lässt sich die Größe individuell regulieren. Heutzutage ist die Snap Back Cap ein wichtiger Bestandteil in verschiedenen Sportarten wie Golf, Motorsport und Tennis. Viele Stars tragen Snap Back Caps im Alltag als besonderes Accessoire, wodurch die Caps auch in der Modewelt zu sehen sind. Erfahren Sie im Folgenden mehr über die trendigen Caps und welche Ausführungen es gibt. 

Snap Back Caps – der Ursprung

Snap Back CapsDie Snap Back Cap stammt ursprünglich aus den USA und wird seit den 1950er Jahre getragen. Bei der Snap Back Cap handelt es sich um eine Weiterentwicklung der klassischen Baseballkappe. Durch den Druckverschluss lässt sich die Cap praktisch im Umfang einstellen. Viele Fangemeinden der Baseballteams verfügen über verschiedene Cap-Arten, die zu einem beliebten Fanartikel gehören. Dabei unterscheiden sich die Caps der Baseballteams in der Farbe, individuellem Design und den Emblemen.

Snap Back Caps – eine große Auswahl

Die Snap Back Cap sind in verschiedenen Farben, Designs und Ausführungen erhältlich. Je nach Geschmack gibt es verschiedene Ausführungen des Schirms. Einige Hersteller bieten Snap Back Caps mit größeren und breiteren Schirmen an. Darüber hinaus sind auch schlankere und rechteckige Schirme im Handel erhältlich. Neben den klassischen Modellen mit einem Kunststoff-Verschluss finden Sie bei manchen Herstellern einmalige Sondermodelle. Des Weiteren können Sie die SnapBack Cap an der Seite mit persönlichem Text besticken lassen, um ein Unikat zu erhalten.

 

Von admin, vor

Bunt und individuell: Caps besticken

Caps besticken lassen – Für einzigartigen Auftritt und Zusammenhalt

Wenn die nächste Gruppenaktivität ansteht, wie etwa ein Firmen-Event oder eine Junggesellen-Runde, ist es immer eine gelungene Sache, eine verbindende Gemeinsamkeit wie bedruckte T-Shirts oder Caps anfertigen zu lassen. So erkennt man Sie als Gruppe und Ihre Botschaft wird unterstrichen.

Eine Cap besticken lassen
Caps besticken

Caps besticken lassen für die nächste Firmenfeier

Für Gewerbetreibende: Wer zum Tag X mit einheitlichen Kappen auftaucht, zeigt Präsenz und Zugehörigkeit. Zudem sind bedruckte Caps bei Open Air Events ein Hit, weil sie Schatten spenden und vor Wärme schützen. Oftmals eignen sich bedruckte Caps für die Betreuung von Außenständen und Werbe-Events gut, ebenso wie passende Shirts. Firmenzugehörigkeit und Außenwirkung kommen zusammen.

Was kann man alles drucken lassen?

Caps besticken zu lassen ist so individuell wie Ihr Vorhaben. Wer einen lustigen Spruch als Werbe-Jingle Reklame laufen lassen will, kann das bei vielen Online Shops drucken lassen. Auch spezielle Logos oder fetzige Sprüche, die ein Produkt teasern, sind geeignet. Kunden werden von bedruckten Bannern, Logos und Caps direkter angesprochen, als verbal. Das liegt auch daran, dass wir optische Sinnesreize einfacher verarbeiten und von ihnen unbewusst schneller angezogen werden. Über die richtigen Slogans auf bedruckten Caps lassen sich Bindung zum Kunden und bewusst Aufmerksamkeit herstellen.

Auch für private Zwecke lassen sich Caps besticken

Und auch die pinken Caps in einer munteren Junggesellinnen-Runde machen etwas her. Die angehende Braut trägt dann natürlich ein Cap mit Aufschriften wie „heute bin ich die Hauptperson“, „Queen“ oder auch nur „Braut“ darauf. Ihre beste Freundin kann sich „BFB“ – die beste Freundin der Braut – auf die Caps besticken lassen. Wem was gefällt, ob Charme und Witz, sind bei dem individuellen Druck ganz frei zu wählen. Wenn die gesellige Runde am Tag vor der Hochzeit mit bedruckten Caps durch die Straßen zieht, bilden sie einen großartigen Blickfang für Passanten und Schaulustige.

Caps besticken als einheitliche Arbeitskleidung

Wer ein hippes, neues Unternehmen gründet, will seine Mitarbeiter vielleicht mit einheitlicher, jedoch praktischer Arbeitskleidung ausstatten. Bedruckte Caps mit Firmenlogo oder Firmenslogan sind hier auch eine großartige Möglichkeit für Zusammenhalt im neuen Team zu sorgen und dennoch eine einheitliche Arbeitskleidung zu stellen. Je nach Einsatzbereich eignen sich bestimmte Farben, Cap-Formen und Muster.

Wenn Sie Interesse an individuellen Caps haben sind bestickte Caps von maxilia.de zu empfehlen!

Caps besticken zu lassen bietet für gewerbliche sowie private Zwecke eine gute Möglichkeit Aufmerksamkeit zu erzeugen und für Zusammenhalt in der Gruppe zu sorgen.